Magic Route – Was ist das? oder besser: Wer ist das?

Magic Route…..

….. was ist das und wer sind wir? Dies ist eine gute Frage.

Wir, Su, ich, der Chris und Titus, unser durchgeknallter Boxer, möchten den Weg des selbstbestimmten Lebens gehen. Ein Leben, das weniger Zwänge hat. Mehr Lebensfreude, mehr Lifestyle und deswegen haben wir uns ein Wohnmobil angeschafft. Magic Route ist unser Lebensfaden, den wir euch ab hier erzählen möchten.

Wir sind momentan dabei uns zu minimieren. Das heißt, bis vor kurzem lebten wir in zwei getrennten Wohnungen, obwohl wir schon seit März 2012 ein Paar sind. Zudem hatten wir von Anfang 2013 bis Mitte 2016 eine Custombike Firma, die wir durch meine plötzliche aufgetretene Erkrankung (Bandscheibenvorfall) schließen mussten. Da es sich um eine voll eingerichtete Motorradwerkstatt und einen 70 qm großen Klamotten-Shop handelte, könnt ihr euch vorstellen was wir noch alles lagern.

Also, alles zu Geld machen, was irgendwie geht und nicht mehr unbedingt gebraucht wird. Momentan ist die größte Baustelle meine Wohnung. Nachmieter ist gefunden…. aber wohin mit den ganzen Klamotten. Auch dort nochmal 70 qm Zeug was irgendwo hin muss. Vieles ist schon weg, aber einiges noch zu haben. Für diejenigen, die noch was gebrauchen können 😉

Ebay-Kleinanzeigen Übersicht

Wenn meine Wohnung erst mal aufgelöst ist, kann es losgehen mit dem verreisen. Unser Wohnmobil werden wir euch noch unter (Tech)Nick vorstellen.

Also, wir ihr lesen könnt, werden wir erst einmal eine Wohnung als Basis behalten und werden sehen, was aus unserem Vorhaben “Magic Route” wird.

Jetzt kommt bei euch sicher die Frage auf, wie finanzieren die das? 

Ja, auch wir müssen arbeiten. Leider haben wir noch nicht im Lotto gewonnen oder eine große Erbschaft gemacht. Daher werden wir, wie viele andere, die ihren Traum vom Nomaden-Dasein ausleben wollen, in der digitalen Welt unser Glück versuchen. Da ich mehrere Berufe erlernt habe, darunter auch eine EDV Ausbildung, hoffe ich, dass ich weiß, wovon ich rede.

Das Ziel ist: Reisen und arbeiten unter einen Hut zu bekommen. Ein DNX zu werden.

Und von diesen Reisen möchten wir euch berichten.

Es grüßen euch

Su, Chris & Titus

Titus

 

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.